Metallwandverkleidung WS4

Einhänge-/ Hakensystem

Vielseitig und flexibel einsetzbar: Die Metallwandverkleidung WS4 ist ein Einhänge-/ Hakensystem, das sich durch einen breiten Gestaltungsspielraum auszeichnet. Variationen in Plattengröße, Perforation, Oberfläche und Fugenbild ermöglichen projektspezifische Lösungen. Wahlweise akustisch wirksam, punktuell oder flächig mit dur-GRAPHICS bedruckt oder im Büroalltag als Magnetboard eingesetzt, kann die klassische Wandverkleidung um funktionale Eigenschaften erweitert werden.

  • Unsichtbare Unterkonstruktion
  • Einfach und werkzeuglos zu demontieren
  • Formschlüssige Verbindung von Wandtrageprofil und Wandplatte

 

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Abmessungen

Höhe: ≤ 3000 mm
Breite: ≤ 1250 mm
Empfohlene Fläche: max. 2,25 m²
 

Material und Oberfläche

Standardmaterial: verzinktes Stahlblech 1,00 mm. Andere Materialien wie Aluminium (z.B. bandeloxiert oder spiegelglänzend) oder Edelstahl (z.B. gebürstet oder spiegelglänzend) auf Wunsch.
Standardpulverbeschichtung: weiß (RAL 9016 matt DUROPLAN Typ 1). Schichtdicke: 60µm. Andere Pulverbeschichtungen auf Wunsch.
Verzinktes Stahlblech, Aluminium: Standardpulverbeschichtung weiß (RAL 9016 matt DUROPLAN Typ 1)
Schichtdicke: 60µm
Andere Pulverbeschichtungen auf Wunsch.
Aluminium: bandeloxiert oder spiegelglänzend
Edelstahl: gebürstet oder spiegelglänzend
 

Akustik und Perforation

Standardperforation: RG-L15. Andere Perforationen auf Wunsch
Schallabsorption: standardmäßig über schwarzes Akustikvlies
 

Bedruckung

Pulverbeschichtete Wandplatten auch zusätzlich mit Motiven und Texturen bedruckbar
 

Brandverhalten

Standard, glatt oder perforiert: A2-s1.dO nach EN13501-01 (nicht brennbar)

Downloads

WS4 Metallwandverkleidung