Projekt des Monats Oktober 2021
Klinikum Kulmbach, Bayern [DE]
Prof. Dieter Leistner
Projekt
Klinikum Kulmbach, Bayern [DE]
Fertigstellung
2020
Architekt
H2M Architekten + Stadtplaner GmbH, ARGE a|sh sander.hofrichter architekten GmbH; Lichtplaner: Konzeptlicht Lighting Solutions GmbH
Produkte

Metalldecke im Flursystem FS4.6 BR SONDER
Sonderausführung zum Einhängen in den Lichtkanal OMEGA 100E; abklapp- und verschiebbare Deckenelemente; Pulverbeschichtung: RAL 9016; Perforation: RG-L15 und RG-L25 [ca.1.480 m²]

LED-Lichtkanal OMEGA 100E
Satinierte Leuchtenabdeckung, DALI dimmbar [ca. 700 lfm]

Brandschutzdecke dur-F30 310.30 EASY-CLICK
Werkzeuglos abklapp- und verschiebbare Deckenelemente; Pulverbeschichtung: RAL 9016; Perforation: RG-L25 [ca. 21 m²]

Metallkassetten im Einhängesystem S2 für das Trageprofil T24
Modul 600; Pulverbeschichtung: RAL 9010; Perforation: RG-L15 [ca. 210 m²]

> Download PdM 10-21

Im Mittelpunkt der Mensch – dafür steht das Klinikum Kulmbach, das seit den 60er Jahren die Gesundheitsversorgung in Oberbayern sichert. Im Rahmen des Umbaus und der Erweiterung des Klinikums wurde bereits der Neubau Süd mit insgesamt neun Geschossen fertiggestellt.

Das bei den renommierten Iconic Awards 2021 in der Kategorie Innovative Architecture ausgezeichnete Klinikgebäude schafft ein Wohlfühlambiente, das die Behandlungs- und Genesungsprozesse der Patienten maximal fördert und unterstützt. Integraler Teil der Architektur sind Decke- und Lichtlösungen von durlum. In den Fluren setzt das DALI dimmbare LED-Lichtkanalsystem OMEGA 100E klare Akzente und taucht die Gänge in ein angenehmes, freundliches Licht. Die Lichtlinie ist so designt, dass sie auch als Unterkonstruktion für die Metalldecke dient. Die abklapp- und verschiebbaren Deckenelemente des Flursystems garantieren einen schnellen Zugang zum Deckenhohlraum. Die Lüftungselemente sind flächendeckend in die Decke integriert.

Ebenfalls sehr anwenderfreundlich ist unsere Brandschutzdecke dur-F30 310.30 EASY-CLICK. Ein leichtes Anheben der Deckenelemente entriegelt sie, wodurch sich die Platten einfach abklappen und verschieben lassen. Auch das Metallkassettensystem S2 mit ca. 15 mm großen Höhenversatz zwischen Kassette und Trageschiene eignet sich mit seiner schlichten Beschaffenheit ideal für die klare Linien- und Strukturgebung des Klinikums, in dem Gesundheit gelebt wird.

Mehr lesen