Projekt des Monats October 2015
vanhout.pro Büro, Turnhout [BE]

vanhout.pro Büro

Fotos:Liesbet Goetschalckx | Turnhout [BE
Projekt
vanhout.pro Büro, Turnhout [BE]
Fertigstellung
Frühjahr 2015
Architekt
LV architecten und L1 interieurarchitectuur | Wuustwezel [BE
Produkte

LINEARE DECKE-LICHT KOMBINATION bestehend aus:
POLYLAM® Vertikallamellen Breite: 50 mm, Länge: 300 - 3050 mm, Höhe: 150 mm; in Weiß RAL 9010 pulverbeschichtet; glatt und in RV-L6 perforiert; hinterlegt mit schwarzem Akustikvlies [ca. 1.600 lfm]
PUNTEO®-S LED-Lichtpunkten mit je 10 quadratischen Reflektoren [20×20 mm]; Lichtfarbe: 4000 K; DALI dimmbar [ges. 2.200 LED-Punkte]; integriert in POLYLAM® Vertikallamellen [ca. 270 lfm] 

ÄSTHETISCHE DECKE-LICHT KOMBINATION bestehend aus:
TOMEO-R® Deckenelementen in den Größen Ø 900 mm, 1.200 mm; in RD-L30 perforiert und mit schwarzem Akustikvlies hinterlegt; über Seile abgependelt; in Weiß RAL 9010 pulverbeschichtet [ges. 13 Stück]
LUMEO-R® LED-Pendelleuchten in den Größen Ø 600 mm, 900 mm; über Seile abgependelt; in Alu eloxiert; Lichtfarbe 4000 K; DALI dimmbar [ges. 9 Stück]

Download hier

Angelehnt an das bereits bestehende Firmengebäude entwarfen die Architekten LV architecten und L1 interieurarchitectuur einen neuen, modernen und vor allem energetischen Gebäudekomplex für den Innenausbauer vanhout.pro in Turnhout, Belgien. Gerade Linien, große Fenster und offen gestaltete Räume bestimmen das Konzept, das die Architekten gekonnt durch funktionale Designdecken und integrierte LED-Lichtlösungen von durlum ergänzen.

Aus energetischer und architektonischer Sicht war es wichtig, dass die kernaktivierte Betondecke sichtbar bleibt und dennoch die akustischen und visuellen Rahmenbedingungen für zukunftsfähige Arbeitsplätze geschaffen werden. Mit der intelligenten Decke-Lichtkombination von durlum konnten beide Aspekte erfüllt werden, ohne dabei die Heiz- und Kühlleistung der Betondecke zu beeinflussen. Als lineares Designelement eingesetzt, schweben die insgesamt 1,6 Kilometer POLYLAM® Vertikallamellen segelartig über den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter. Dabei tragen die perforierten und mit Akustikvlies hinterlegten Lammellen zu dem besonders angenehmen akustischen Raumklima bei. Eingelassen in die Akustikdecke, erhellen PUNTEO®-S LED-Module mit je 10 quadratischen Reflektoren die modernen Räume und unterstreichen den linearen Charakter der Decke. Eine intelligente Lichtsteuerung mit An- und Abwesenheitserkennung sorgt zusätzlich zu den LED-Lichtpunkten für einen geringen Energieverbrauch.

Geradezu gegensätzlich, aber dennoch harmonisch, fügen sich die runden Decken und Lichtelemente von durlum in die Cafeteria und gleichzeitigen Besprechungsraum des Firmensitzes ein. In zartem weiß gepulvert, bieten die Akustikelemente TOMEO®-R die perfekte Ergänzung zu den nur 60 mm hohen LUMEO®-R LED-Lichtflächen. Durch die sehr effektive Schallabsorption der perforierten und mit Akustikvlies hinterlegten Deckenelemente wird der Lärmpegel auch in diesen Räumen reduziert.

Mehr lesen