DUR-SOLO DECKENSEGEL Typ 1&2

Schwerelos anmutendes, offenes Metalldeckensystem

dur-SOLO Deckensegel bestechen mit ihrer eleganten Optik. Die unauffällige Unterkonstruktion mit im Segel integrierten Traversen unterstreicht dabei den schwerelosen Charakter. Vielseitig und flexibel einsetzbar, können sie auch als Kühldecken Einsatz finden. Die Deckensegel bestehen entweder aus einer einzelnen Platte (Typ 1) oder aus mehreren Platten zusammen gefügt (Typ 2). 

  • Optional mit betonkernaktivierten Decken kombinierbar
  • Einfach und werkzeuglos zu demontieren

Technische Information

Abmessungen:

Länge: ≤3600mm
Breite: ≤1250mm
dur-SOLO Typ 2: Zusammensetzung aus mindestens 2 Einzelelementen dieser Abmessungen

Material und Oberfläche:

Verzinktes Stahlblech, Aluminium: Standardpulverbeschichtung weiß (RAL 9016 matt DUROPLAN Typ 1). Schichtdicke: 60µm. Andere Pulverbeschichtungen auf Wunsch.

Aluminium: bandeloxiert oder spiegelglänzend
Edelstahl: gebürstet oder spiegelglänzend
Verschiedene Kantenausführungen möglich

Akustik und Perforation:

Standardperforation: RG-L15. Weitere Perforationen möglich.
Schallabsorption: standardmäßig über schwarzes Akustikvlies (αw= 0,80; NRC= 0,80) alternativ mit Mineralwollhinterlegung in PE-Folie (αw= 1,15; NRC= 1,15)

Bedruckung:

Pulverbeschichtete Zuschnitte zusätzlich mit Motiven und Texturen bedruckbar

Brandverhalten:

Standard, glatt oder perforiert: A2-s1.dO nach EN13501-01 (nicht brennbar)