Projekt des Monats Juli 2020
Alior Bankfiliale Warschau [PL]
Fotos: © NATE COOK PHOTOGRAPHY
Projekt
Alior Bankfiliale Warschau [PL]
Fertigstellung
Dezember 2019
Architekt
Robert Majkut Design
Produkte

Langfeldplatten S4
0,6 mm starkes verzinktes Stahlblech, Abmessung [LxB]: 1200 x 600 mm, gepulvert in RAL 9016, perforiert in L6, mit Vlies hinterlegt [240 m²]

Download PdM 07-20

Rund 25 000 m² klassische Metalldecke in über 150 Bankfilialen: Zahlreiche Geschäftsstellen der polnischen Universalbank Alior werden seit einigen Monaten nach und nach aufwendig saniert oder neu errichtet. Hauptaugenmerk liegt bei den ausgewählten Produkten auf den Gesichtspunkten Ästhetik und Beständigkeit.

Im Dezember letzten Jahres wurde die Zentrale in Warschau als eine der ersten fertiggestellt. durlum lieferte für alle Filialen die passende Deckenlösung.

Vom Eingangsbereich, über die Flure und Wartebereiche bis hin zu den separierten Besprechungsecken fügen sich die durch ihre Langlebigkeit auszeichnenden Langfeldplatten mit ihrer schlichten Eleganz in das offene und helle Raumkonzept ein. In Weiß gepulvert und für eine bessere Akustik mit Vlies hinterlegt, werden die einzelnen Platten in das System eingehakt und sind einfach abnehmbar – eine werkzeuglose Demontage ist jederzeit möglich.

Mit den Umbaumaßnahmen konnte die Alior Bank ein stilvolles Konzept in die Tat umsetzen – das Ergebnis ist ein reduziertes Ambiente, das Raum für Kommunikation und vertrauensvollen Austausch schafft.

Mehr lesen