Projekt des Monats Dezember 2013
Dozentenfoyer ETH Zürich, Zürich [CH]
Fotos: Oliver Kern | Freiburg [D]
Projekt
Dozentenfoyer ETH Zürich, Zürich [CH]
Fertigstellung
Herbst 2013
Architekt
Jasmin Grego & Stephanie Kühnle Architektur GmbH | Zürich [CH]
Produkte

METALLDECKE
STAR 3® | Lineare Lamellenrasterdecke [ca. 400 m2]
Stegbreite: 3 mm, Steghöhe: 20 mm, Stegabstand: 20 mm
Gefertigt aus 0,32 mm Aluminium, pulverbeschichtet ähnl. RAL 9006

BELEUCHTUNG
PUNTEO®-J80 | Einbaudownlight, bestückt mit 13 W LED [ca. 91 Stück]
PUNTEO®-G | Halbeinbaudownlight mit matt satiniertem Glaswürfel, bestückt mit 15 W LED [ca. 227 Stück]

Download hier

Das Dozentenfoyer der ETH Zürich befindet sich in der obersten Etage des Uni-Turms, unterhalb der historischen Kuppel des denkmalgeschützten Hauptgebäudes. Der fast durchgehend verglaste Saal mit angeschlossener Terrasse bietet innen und außen Platz für rund 160 Gäste. Von dort bietet sich ein fabelhafter Ausblick weit über die Stadtgrenzen hinaus auf den Zürichsee bis ins Limattal. Im Zuge der Umgestaltung und Neuausrichtung des Dozentenfoyers durch die Architektinnen Jasmin Grego und Stephanie Kühnle wurde das gesamte Interieur neu gestaltet. Aus optischen und funktionalen Gründen entschied sich das Architekturbüro für die Ausführung einer Doppeldecke mit der Rasterdecke STAR 3® als sichtbare untere Decke.

Die U 94 Trageprofile der Rasterdecke wurden von unten mit dem Tragerost der oberen Decke verschraubt. Die einzeln abklappbaren Rasterfelder wurden über Haltefedern in die U 94 Trageprofile eingerastet. In die Rasterdecke wurden über Modulplatten die LED Downlights PUNTEO®-J80 und PUNTEO®-G integriert. Die matt satinierten Glaswürfel von PUNTEO®-G durchbrechen die Rasterdecke und erzeugen im angeschalteten Zustand den Eindruck, unter einem Sternenhimmel zu sitzen. Die Decke-Lichtlösung von durlum passt hervorragend zu dem modernen Architekturkonzept und fügt sich harmonisch in das neue Ambiente ein.

Mehr lesen